"Mimi Schell....one of the most gifted composers and singers Hamburg has to offer. An evening with her music will take you up and down through all the emotions your heart can bear. "

- Anri Coza, South African Songwriter


 

WELCOME to HELIODOR 

++Heliodor, derived from the Greek “gift of the sun” – a lemon-yellow gemstone++

Welcome to HELIODOR - a pop/folktronica concept album about love and all its various facets: romantic, dangerous, fragile, rebellious, utopian, twisted, universal and eternal. The love for each other and the love within us. 

In 2014, I boarded a six bunk carriage on a rattling night train with nothing but a backpack and my demo tapes. The destination was Paris. It would be the first of many times that I travelled from my hometown of Hamburg to Paris to meet Ken Stringfellow (The Posies, R.E.M., Big Star), power pop musician and producer. Ken and I worked on HELIODOR over the course of two years. It was a journey full of highs and lows, as exhilarating as only real life adventures can be. HELIODOR was recorded in the following cities: Paris (FR), Tours (FR), Hamburg (DE), Rotterdam (NL), Medford (MA, USA), Hannover (DE) and Cologne (DE). 

The album title appeared to me in my dreams. This album, which so many people believed in and worked on, now really seems like a manifestation of the sun’s gift to me. It is with gratitude that I think back to the electrifying days and sleep-deprived nights. I would wholeheartedly like to thank all the people who have lent me their creativity, support, inspiration and love to help create my first album the way you are experiencing it now. 

I am excited that you found Heliodor. Or maybe it found you? Let me accompany you on this journey. I hope you will enjoy diving into and exploring it. 

Love knows and conquers all, 

Mimi Schell

Join the gem club!

Hello, all you beautiful gems out there! Thank you for your interest in my music! Sign up to my newsletter and you’ll get the opening song of my latest album HELIODOR as a free download!
Love, Mimi


Ken Stringfellow & Mimi Schell LIVE (with audience!)

Fischhalle Harburg, Kanalplatz 16, 21079 Hamburg

US- Musiker Ken Stringfellow, der in der Zeit des Covid 19 bedingten Lockdowns seine Nordamerika Tour absagen musste und in Europa blieb, wird das erste Mal seit einem halben Jahr wieder auf die Live- Bühne zurückkehren - und das in Hamburg! Ken ist Songwriter, Produzent und Multiinstrumentalist, bekannt als Gründer und Frontmann der Seattle- Powerpop Band The Posies, als Solokünstler mit vier eigenen Alben, sowie für seine jahr- und jahrzehntelange Mitwirkung u.a. bei der amerikanischen 70er- Kultband Big Star und der Rocklegende R.E.M.. Ken bereiste im Laufe seiner ziemlich faszinierenden Karriere alle möglichen Winkel der Erde, arbeitete mit einer erstaunlichen Reihe an Künstlern jeglicher musikalischer Façon, wie beispielsweise Neil Young, Burt Bacharach, Lagwaggon, Marky Ramone und Mercury Rev.

Die Hamburgerin Mimi Schell ist eine Vollblut-Sängerin mit Gänsehautstimme und inspirierte, poetische Texterin. Ihr aktuelles Album HELIODOR, welches von Stringfellow produziert wurde, widmet sich konzeptionell dem Facettereichtum der Liebe, ihre Songs sind betörend: „Meisterhaft, zukunftsweisend und eindringlich sentimental“, schrieb das Berliner Cute & Dangerous Magazin und kührte es prompt zum Album der Woche.

Am 04.09.2020 darf man sich darauf freuen, die beiden als Duo zu erleben: ein Abend, der Rock, Country, Soul, Experimentelles Kabarett und komödiantisches Storytelling in emotionaler Darbietung verbindet. Eine Schublade dafür gibt es wohl nicht, umso mehr ein Grund, sich dieses Konzert nicht entgehen zu lassen!

Mimi Schell und Ken Stringfellow begegneten sich das erste Mal im Jahr 2013 bei einem gemeinsamen Duett. Die funkensprühende musikalische Chemie miteinander zeichnete sich unmittelbar ab und führte forthin zu einer immer wiederkehrenden Zusammenarbeit, sowohl live, als auch im Studio.

15€ (Presale only! / Nur Vorverkauf möglich, keine Abendkasse!) (limited to 40 seats/ nur 40 Plätze verfügbar)